Startseite Altenhilfe

Im Herzen der Gemeinde

Die NRD Altenhilfe: Familiär, vielfältig und fachkundig

Stand: 01.10.2022


Sehr geehrte Angehörige, Bevollmächtigte und Besucher*innen,

ab dem 1. Oktober 2022 treten neue bundes- und landesrechtliche Verordnungen in Kraft, welche für Besuche in stationären Pflegeeinrichtungen die folgenden Regeln vorsehen:

Testpflicht

Es besteht wieder eine generelle Testpflicht für Besucher*innen, unabhängig vom Impfschutz. Sie benötigen also einen tagesaktuellen Schnelltest (nicht älter als 24 h) von einem Testzentrum (keine Selbsttests).

Bei Besuchen ist generell Folgendes zu beachten:

  • Bitte klingeln Sie direkt an der Hausgemeinschaft und warten Sie, bis ein/e Mitarbeiter*in Sie an der Tür der Hausgemeinschaft in Empfang nimmt.
  • Halten Sie Ihren Testnachweis bereit und zeigen Sie diesen vor.
  • Wenn Sie keinen Testnachweis haben, wird direkt ein Schnelltest vor Ort durchgeführt.

Wir bitten ausdrücklich darum, dass Sie vor Ihrem Besuch diesen Test bei einem Testzentrum durchführen lassen. Natürlich können Sie auch hier vor Ort getestet werden, allerdings ist dies für uns mit einem nicht unerheblichen personellem Aufwand verbunden. Diese Zeit fehlt dann letztlich unseren Bewohnern. Angehörige von in Pflegeeinrichtung lebenden Menschen bekommen die Tests bei den Testzentren kostenlos. Sie benötigen dafür lediglich einmalig eine Bestätigung von uns, welche wir Ihnen gerne auf Wunsch ausstellen.


FFP2-Maskenpflicht

Es gilt generell dann wieder eine FFP2-Maskenpflicht: Innerhalb der Hausgemeinschaften müssen Sie durchgängig eine FFP2-Maske tragen. Für unsere Bewohner*innen gilt diese Maskenpflicht nicht.


Aufenthaltsbereiche

Besuche können nach wie vor nur in den Zimmern der Bewohner*innen stattfinden, innerhalb der allgemeinen Aufenthaltsbereiche sind keine Besucher*innen erlaubt.


Allgemeine Abstands- und Hygieneregeln

Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln gelten weiterhin: Abstand, Händedesinfektion, Niesettikette und Symptomfreiheit.


Datenerhebung

Zur Umsetzung der geltenden Verordnungen und als Basis für die Abrechnung durchgeführter Tests müssen wir bei Besuchen die folgenden Daten von Ihnen erheben:

  • Name, Vorname
  • Telefonnummer
  • besuchte/r Bewohner*in mit Besuchsdatum
  • Datum des vorgelegten Tests mit Testergebnis
  • Datum eines von uns durchgeführten Tests mit Testergebnis

Die Daten werden entsprechend den datenschutzrechtlichen Vorgaben vertraulich behandelt und nach den geltenden Aufbewahrungsfristen gelöscht bzw. vernichtet.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Elke Wüllenweber-Klein
Geschäftsführerin

Frank Ihm
Pflegedienstleiter

 

Die NRD Altenhilfe GmbH, eine eigenständige Tochter der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD), bietet umfassende Hilfen im Alter mit unterschiedlichen ambulanten und stationären Unterstützungsformen.

Rund um den Fliednerplatz in Mühltal bestehen vielfältige vernetzte Angebote. Und alles kommt aus einer Hand: Der Stützpunkt des ambulanten Pflegedienstes, die Tagespflege- und Kurzzeitplätze zur Unterstützung von zu Hause lebenden Menschen und ihren Angehörigen sowie eine Einrichtung mit stationären Plätzen im Hausgemeinschaftsmodell. Und all das mitten in Mühltal, im Zentrum von Nieder-Ramstadt, im Herzen der Gemeinde.

 
 

Aktuelles

  • 02.07.2021 NRD Altenhilfe „Wir sind wieder da!“ – Tagesgäste fühlen sich wohl in der NRD Altenhilfe

    „Wir sind wieder da!“ – Tagesgäste fühlen sich wohl in der NRD Altenhilfe

    Nieder-Ramstadt; Ohne eine einzige Infektion sind die Menschen in der NRD Altenhilfe bislang durch die Pandemie gekommen. Das gilt für die 48 stationären Plätze ebenso wie für die Tagespflege und alle Mitarbeitenden im Haus am Fliednerplatz. Nach drei Monaten verordnetem Stillstand können Kathi Nickel und ihr Team seit Anfang Juni wieder Tagesgäste begrüßen. Interessierte sind jederzeit zu einem Schnuppertag willkommen.

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

 
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© NRD Altenhilfe GmbH
Fliednerweg 3  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-6600  -  E-Mail: info@nrd-altenhilfe.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen